Informationen zum Hinweisgeberschutz


Die EU-Richtlinie zum Schutz von Hinweisgebern trat am 16. Dezember 2021 in Kraft und hat zum Ziel, Hinweisgeber zu schützen und die Meldung von Verstößen zu erleichtern. Am 12. Mai 2023 wurde das deutsche Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) vom Bundesrat verabschiedet. Es ist am 2. Juli 2023 in Kraft getreten

Wichtige Punkte des HinSchG:

Folgende meldefähige Bereiche umfasst das Gesetz in Deutschland